Husumer Weihnachtsmarkt : Ärger um Husums eingequetschte Weihnachtstanne

shz+ Logo
Zu Beginn hatte der Christbaum noch weniger Platz als jetzt.
Zu Beginn hatte der Christbaum noch weniger Platz als jetzt.

„Nicht optimale Aufbausituation“: Husums Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz kommt nicht gut zur Geltung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-1861369_23-55417960_1384516728.JPG von
22. November 2019, 08:52 Uhr

Husum | Ja, wo ist denn unser Weihnachtsbaum geblieben? Diese Frage stellte sich mancher Husumer, als er wahrnahm, wie die stattliche Nordmanntanne auf dem Marktplatz von Karussell und Beschicker-Ständen förmlic...

uHsmu | aJ, wo its nedn rusne ahstnmeicWhabu lnebeebgi? eisDe rgFea etlelts ihcs cramehn rsum,euH las er nrhawa,hm ewi ied thttieclas nNmtrendonana fau mde tMlaktrpaz von lrsselaKu und hBcdenstrkSeie-näc höirlfmc in eid eanZg nogmmeen di.wr iEenig lnieeß es tmadi ithnc weendbne dnu ewtnnad ihcs nfegadr an ied Hsuumre richacNhnte redo das nnuOrag.smdt Dsesen rLiete laetM sannHe sachpr fau raehNcgfa nvo reeni tc„inh intaolmpe auiu.itasuonf“Atb Er esrcrtvp:ih „iWr etebanir .adnr aDs rdwi onch hcb“h.süre

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen