Doris von Sayn-Wittgenstein in Husum : Ärger um die AfD: Ex-Landesvorsitzende soll Vortrag halten – und die Gegner formieren sich

Avatar_shz von 18. Juni 2019, 14:25 Uhr

shz+ Logo
Umstritten in ihrer eigenen Partei: Doris von Sayn-Wittgenstein wurde nach Husum eingeladen.

Umstritten in ihrer eigenen Partei: Doris von Sayn-Wittgenstein wurde nach Husum eingeladen.

Die AfD plant am Freitag einen Vortragsabend mit Doris von Sayn-Wittgenstein, was Gegner auf den Plan ruft.

Husum | Das Bündnis Buntes Nordfriesland und Antifa-Gruppen von Sylt und aus Dithmarschen bereiten alles für eine Demonstration gegen die Alternative für Deutschland (AfD) am Freitag, 21. Juni, vor. Der AfD-Kreisverband Nordfriesland hat die frühere Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein für den Abend zu einer Vortragsveranstaltung ins Restaurant Tante ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert