Nordfriesland : Zwei Verletzte bei Unfall in Breklum

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 07:59 Uhr

shz+ Logo
Ein Auto rutschte in Breklum in den Graben.
Ein Auto rutschte in Breklum in den Graben.

Möglicherweise fuhr der Autofahrer mit seinem Wagen in den Graben, weil Betäubungsmittel im Spiel waren.

Breklum | Mindestens zwei Menschen haben sich bei einem Verkehrsunfall in Breklum (Kreis Nordfriesland) am Sonntagabend leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Autofahrer in einen Graben gefahren. Es seien möglicherweise Betäubungsmittel im Spiel gewesen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert