Steuerverwaltung Nordfriesland : Darum könnte der kleine Eisbär Maskottchen des neuen Husumer Finanzamts werden

Avatar_shz von 30. Juli 2021, 15:12 Uhr

shz+ Logo
Baustelle in anspruchsvollem Umfeld: Die Baustelle zwischen dem alten Finanzamt und der Husumer Au.
Baustelle in anspruchsvollem Umfeld: Die Baustelle zwischen dem alten Finanzamt und der Husumer Au.

Klimaneutral, zweckmäßig, flexibel nutzbar, im Kostenrahmen und im Zeitplan. Das neue Finanzamt Nordfriesland soll zum öffentlichen Vorzeigebau werden.

Husum | Ganz schön viele Lobeshymnen für einen viergeschossig geklinkerten Zweckbau, von dem bislang gerade mal das Fundament mit seinen Ausmaßen erkennbar ist. Kurz vor Mittag ist am Freitag der Grundstein für das neue Finanzamt Nordfriesland gelegt worden. Es soll 15 Millionen Euro kosten, das Stückwerk mit sechs Gebäuden an zwei Standorten beenden und im M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen