Eider-Treene-Schule Tönning : Wind- und Watttriathlon: Schüler radeln zum Eidersperrwerk

Avatar_shz von 10. September 2021, 17:26 Uhr

shz+ Logo
Zum ersten Wind- und Watttriathlon der Eider-Treene-Schule starten die Jungen und Mädchen im Tönninger Freibad.
Zum ersten Wind- und Watttriathlon der Eider-Treene-Schule starten die Jungen und Mädchen im Tönninger Freibad.

400 Meter schwimmen, 16,6 Kilometer Radfahren und 4,4 Kilometer – das hatten die Zehnt- bis Dreizehntklässler der Eider-Treene-Schule beim ersten Triathlon der Tönninger Schule zu bewältigen.

Tönning | Staunen bei den Zuschauern unterwegs – und ein Fahrer aus der westfälischen Stadt Telgte konnte sich mit heruntergekurbeltem Fenster die laut zugerufene Frage nicht verkneifen: „Ist das hier eine eigene nordfriesische Olympiade?“ Auch interessant: Corona: Sechs Schulen und zwei Kitas sind in Husum und Umland betroffen Nein, eine Olympiade war es...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen