Liedkunst in Husum : Wettstreit der Sänger im Schloss: 16 internationale Teilnehmer beweisen hohe Qualität

Avatar_shz von 01. August 2021, 13:35 Uhr

shz+ Logo
Bariton Vincent Kusters und Pianist Charly Bo Meijering wurden mit dem erstmals vergebenen Johann Max Böttcher-Preis ausgezeichnet.
Bariton Vincent Kusters und Pianist Charly Bo Meijering wurden mit dem erstmals vergebenen Johann Max Böttcher-Preis ausgezeichnet.

Am Ende hatte die Jury die Qual der Wahl: Alle Teilnehmer hätten einen Preis verdient, spontan wurden zwei weitere Auszeichnungen vergeben. Den renommierten Liedpreis erhielten Stefan Jovanović und Mauro Zappalá.

Husum | Das künstlerische Niveau der Teilnehmer und Teilnehmerinnen am renommierten klassischen Gesangswettbewerb 20. Liedkunst im Schloss vor Husum beeindruckte Publikum und Jury derart, dass spontan von den Veranstaltern beschlossen wurde, zwei zusätzliche Preise zu verleihen. Auch interessant: Das sind die Veranstaltungs-Highlights im Sommer in Husum und Um...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen