Headshop Blubb Blubb in Husum : Weil sie CBD-Öl und Blüten verkauft haben: Hanfshop-Inhaber verurteilt

Avatar_shz von 03. März 2021, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Der Blubb Blubb-Hanfshop auf der Husumer Neustadt.
Der Blubb Blubb-Hanfshop auf der Husumer Neustadt.

In ihrem Hanfshop Blubb Blubb 420 in Husum hat ein Paar unter anderem CBD-Öle und Blüten verkauft. Das war verboten, entschied nun das Amtsgericht Husum.

Husum | Vor genau einem Jahr wurden der Husumer Hanfshop Blubb Blubb 420 und das Haus des Inhaberpaares durchsucht. Kriminalpolizei Husum und die Staatsanwaltschaft Flensburg ermittelten gegen die Inhaber wegen des Verdachts des unerlaubten Handels von Betäubungsmitteln. Weiterlesen: Hanf-Shop "Blubb Blubb" in Husum durchsucht - Kripo ermittelt Blubb Bl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen