Container stecken fest : Weihnachten in Gefahr: Was Husumer Händler über Lieferengpässe berichten

Avatar_shz von 18. Oktober 2021, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Elektronisches Spielzeug ist bei Rothgordt noch in den Regalen, aber weitere Lieferungen stecken in Containern fest. Das berichten Alexander Seikowsky und Anna Jörgensen.
Elektronisches Spielzeug ist bei Rothgordt noch in den Regalen, aber weitere Lieferungen stecken in Containern fest. Das berichten Alexander Seikowsky und Anna Jörgensen.

Weihnachtsgeschenke aus Fernost stecken in Containern fest. Frachten steigen ins Astronomische. Sogar Verpackungen werden knapp. Husumer Geschäftsleute raten, Einkäufe für Weihnachten jetzt zu erledigen.

Husum | Schier unglaublich klingt, was Husumer Händler aktuell über Lieferprobleme berichten. Das legt den Schluss nahe, dass jeder Kunde auf der Hut sein sollte: Lieber jetzt Pläne für Weihnachten schmieden, sonst könnte später allerlei für das Fest fehlen. Weiterlesen: Rohstoffmangel im Baugewerbe: In der Region Husum drohen Betrieben Kurzarbeit und Umsa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen