Tourismus in Nordfriesland : Sylterin beschwert sich: Viele Ferienwohnungen werden illegal vermietet - Das sagt der Kreis

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 14:39 Uhr

shz+ Logo
Im Kreis Nordfriesland werden viele Ferienwohnungen vermietet, die rechtlich gar keine sind.
Im Kreis Nordfriesland werden viele Ferienwohnungen vermietet, die rechtlich gar keine sind.

Eine Sylterin beschwerte sich im Hauptausschuss über die hohe Zahl von Ferienwohnungen, die illegal vermietet werden.

Nordfriesland | „Was muss passieren, damit der Kreis endlich aktiv wird“, beschwert sich eine Sylterin aus der Gemeinde Wenningstedt-Braderup in ihrer schriftlichen Anfragen für den Hauptausschuss des Kreises. Ihr Problem: Viele Ferienwohnungen, hauptsächlich ausgebaute Keller, würden ihrer Ansicht nach illegal vermietet werden. Weiterlesen: Kreis ändert Kurs: Cor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen