Corona in Nordfriesland : Verzögert, überbucht, gar nicht dabei: Verwirrung um Testzentren im Kreis

Avatar_shz von 15. März 2021, 18:10 Uhr

shz+ Logo
Im Mildstedter Schützenheim testet die Lamberti-Apotheke, hier ein Archivfoto, bereits seit Anfang Februar. Termine kann man hier unter 0160-91207784 vereinbaren oder per Mail termin@lamberti-apo.de
Im Mildstedter Schützenheim testet die Lamberti-Apotheke, hier ein Archivfoto, bereits seit Anfang Februar. Termine kann man hier unter 0160-91207784 vereinbaren oder per Mail termin@lamberti-apo.de

Verwirrung um die Liste der Gratis-Testzentren: Der Kreis spricht von einer wachsenden Zahl, aber erstmal schrumpft sie.

Husum | Es war die zweite Mitteilung des Kreises zu Gratis-Schnelltests innerhalb von 24 Stunden, und sie sollte als Erfolgsmeldung daherkommen: „Die Liste der Anbieter kostenloser Corona-Schnelltests in Nordfriesland wird länger“, heißt es dort im ersten Satz. Weiterlesen: Nordfriesland: Hier soll es künftig kostenlose Corona-Schnelltests geben Heute k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen