In Köln aufgegriffen : Vermisste Teenager-Mädchen aus Rendsburg und Bredstedt sind wieder da

_202201151736_full.jpeg

Nach den beiden 14 und 16 Jahre alten Mädchen aus Rendsburg und Bredstedt war seit dem 15. Januar öffentlich gesucht worden. Nun wurden beide wohlbehalten angetroffen.

Avatar_shz von
15. Januar 2022, 17:36 Uhr

Rendsburg | Die beiden 14 und 16 Jahre alten Mädchen aus Rendsburg und Bredstedt, die seit Samstag in einer öffentlichen Fahndung gesucht wurden, sind am Sonntagabend wohlbehalten angetroffen worden.

Die beiden Mädchen seien am Hauptbahnhof in Köln von der Bundespolizei aufgegriffen. Beiden gehe es gut, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Die Eltern der beiden Mädchen machten sich noch am gestrigen Abend auf den Weg nach Köln, um ihre Töchter abzuholen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert