Kriminalität in Nordfriesland : Bredstedt: Verhaftung und Fahndungstreffer am Bahnhof

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 10:51 Uhr

shz+ Logo
Haftbefehl vollstreckt; Geldstrafe wurde bezahlt.
Haftbefehl vollstreckt; Geldstrafe wurde bezahlt.

Die Staatsanwaltschaft suchte den 50-Jährigen nach Verurteilung wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Bredstedt | Gegen 17:00 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei am Mittwochabend eine Gruppe von mehreren Fahrzeugen am Bahnhof Bredstedt, die offensichtlich keine Reiseabsichten hatten. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung der Fahrer und Insassen konnten die Beamten ermitteln, dass gegen einen 50-jährigen Mitfahrer ein Haftbefehl bestand. Eine St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen