Anti-Corona-Demo in Husum : Trotz Verstoß gegen Maskenpflicht: Versammlung der Impfgegner bleibt ohne Konsequenzen

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Anti-Corona-Demo in Husum am Montag, 10. Januar 2022. Niemand trug eine Maske, trotz Pflicht.
Anti-Corona-Demo in Husum am Montag, 10. Januar 2022. Niemand trug eine Maske, trotz Pflicht.

Am Montag liefen rund 120 Menschen durch Husum, um mit Lichterketten um den Hals gegen die Impfpflicht zu demonstrieren. Niemand trug trotz neuer Landesverordnung eine Maske. Der Kreis sieht darin kein Problem.

Husum | Trotz neuer Landesverordnung, nach der ab 100 Menschen auf einer Versammlung die Maskenpflicht gilt, liefen am vergangenen Montag rund 120 Impfgegner durch die Husumer Innenstadt. Niemand von ihnen trug eine Maske. Lesen Sie dazu auch: Auf Demos ab 100 Leuten: Husumer Impf-Skeptiker müssen künftig Maske tragen Vor Ort war auch eine Mitarbeiterin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen