Dreharbeiten in Husum und Tönning : Thriller am Deich: Petra Schmidt-Schaller spielt misstrauische Ärztin in Husum

Avatar_shz von 18. Juni 2021, 18:17 Uhr

shz+ Logo
Dreh in der Husumer Wunderbar am Dockkoog: Event-Zweiteiler „Ein Schritt zum Abgrund“ (Arbeitstitel) Martin Müller (Ton), Florian Stetter (Rolle Christian Hansen), Alexander Dierbach (Regie) und Petra Schmidt-Schaller (Rolle Jana Hansen, von links nach rechts)
Dreh in der Husumer Wunderbar am Dockkoog: Event-Zweiteiler „Ein Schritt zum Abgrund“ (Arbeitstitel) Martin Müller (Ton), Florian Stetter (Rolle Christian Hansen), Alexander Dierbach (Regie) und Petra Schmidt-Schaller (Rolle Jana Hansen, von links nach rechts)

Halbzeit am Set: In Husum entsteht der zweiteilige ARD-Thriller „Ein Schritt zum Abgrund“ mit Petra Schmidt-Schaller in der Hauptrolle.

Husum | Jana hat sich gegen eine Forschungskarriere und für ein Leben als Ärztin an der Seite ihrer großen Liebe Christian entschieden – in dessen Heimatstadt Husum. Während Christian (Florian Stetter) sich um große Bauprojekte kümmert, führt Jana (Petra Schmidt-Schaller) ihre Praxis. Ihr Leben scheint perfekt: Die Ehe ist nach Jahren noch leidenschaftlich, s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen