Corona an der Westküste : Erste Reaktionen aus Nordfriesland: Nicht für jede Lockerung gibt es nur Applaus

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Ein Serviettenetui mit Gabel, Messer und Löffel und dem Aufdruck «Lust auf einen Aperitif?» liegt in einem Restaurant neben einem Smartphone, dessen Display ein negatives Corona-Testergebnis zeigt. Die neuen Corona-Regeln für die Gastronomie haben nicht nur uneingeschränkte Befürworter.
Ein Serviettenetui mit Gabel, Messer und Löffel und dem Aufdruck «Lust auf einen Aperitif?» liegt in einem Restaurant neben einem Smartphone, dessen Display ein negatives Corona-Testergebnis zeigt. Die neuen Corona-Regeln für die Gastronomie haben nicht nur uneingeschränkte Befürworter.

Soll die Testpflicht in der Gastronomie wirklich komplett wegfallen? Schon an dieser Frage scheiden sich in der Branche die Geister.

Husum | Der Wegfall der Testpflicht in der Innengastronomie und keine Folgetestungen mehr in der Beherbung: Dies gehört zu den zentralen Lockerungen des Landes, die kommenden Montag greifen sollen. Doch schon an der Frage, ob die Testpflicht wirklich komplett wegfallen muss, scheiden sich in der Gastronomie die Geister: „Es vereinfacht die Sache natürlich“, s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen