Wittbek : Randale und Müllfrevel: Bürgermeisterin ist empört und will Anzeige erstatten

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 14:16 Uhr

shz+ Logo
Das Ortsschild von Wittbek fehlt im Norderweg, nur eine von mehreren Sachbeschädigungen im Ort.
Das Ortsschild von Wittbek fehlt im Norderweg, nur eine von mehreren Sachbeschädigungen im Ort.

Gleich mehrere unbekannte Täter bereiten Barbara Thomsen, Bürgermeisterin von Wittbek, Sorgen. Zum einen wurde im Dorf randaliert, zum anderen Sperrmüll in der Feldmark abgelegt.

Wittbek | Wittbeks Bürgermeisterin Barbara Thomsen ist empört und will die Vorfälle im Dorf nicht auf sich beruhen lassen. Sie erwägt Anzeige bei der Polizei zu erstatten, sollten sich die Verursacher nicht direkt bei ihr melden. Auch interessant: Schwerer Unfall auf der B202 bei Koldenbüttel, zwei Schwerverletzte Und das ist im idyllischen Ort östlich vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen