Corona in Husum : Erneut Quarantäne für Dritt- und Viertklässler der Bürgerschule

Foto hwo.jpg von 11. August 2021, 18:21 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Pausenhof der Husumer Bürgerschule wird bis Mitte kommender Woche deutlich weniger los sein als üblich.
Auf dem Pausenhof der Husumer Bürgerschule wird bis Mitte kommender Woche deutlich weniger los sein als üblich.

Sechs Kinder und ein Personalangehöriger der Bürgerschule sind positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Etliche Schüler der dritten und vierten Jahrgangsstufe sind bis 20. August in Quarantäne.

Husum | Das Schuljahr ist noch keine zwei Wochen alt, schon müssen 46 Dritt- und Viertklässler der Husumer Bürgerschule wieder eine Zwangspause einlegen. Auch zwei Personalangehörige sind in Quarantäne. Bereits im März dieses Jahres hatten zwei komplette Jahrgangsstufen in die häusliche Absonderung gemusst. Damals gab es je einen Positivfall in einer zweiten u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen