Kolumne Küstenschnack : Plattschnackers erobern den Bundestag

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bundestagsabgeordnete Gyde Jensen will mit ihren norddeutschen Kollegen auch op Platt schnacken.
Die Bundestagsabgeordnete Gyde Jensen will mit ihren norddeutschen Kollegen auch op Platt schnacken.

Einen plattdeutschen Arbeitskreis im Bundestag, den haben Gyde Jensen aus Nordfriesland und der Ostfriese Johann Saathoff gegründet. Wird Plattdeutsch nun im Bundestag Einzug halten? Oder gibt es Geheimabsprachen op Platt?

Husum/Berlin | Wie das wohl wäre, wenn ein Bundestagsabgeordneter der Regierungspartei mal zurufen würde: „Dösbaddels, wat is dat nu weer för een Tüdelkram?“ (Dummköpfe, was ist das wieder für ein Unsinn?) Plattdeutsch im Bundestag: Das würde doch Farbe in die oft trockenen und gestelzten Debatten bringen. Mehr zum Thema: Mit Video: Versök dat mol mit Platt: Waru...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen