ÖPNV in Husum : Wenn Busse auf der Geisterlinie 6 nach Hattstedt fahren

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Linie 5 steht auf dem Zielschild des Buses der Linie 6, der hier an der entsprechenden Station am ZOB von Schülern bestiegen wird. Wenigstens ist Hattstedt als Ziel auf dem Schild vermerkt.
Linie 5 steht auf dem Zielschild des Buses der Linie 6, der hier an der entsprechenden Station am ZOB von Schülern bestiegen wird. Wenigstens ist Hattstedt als Ziel auf dem Schild vermerkt.

Ein Fehler im Rechner der Autokraft sorgt dafür, dass statt der Linie 6 die 5 auf dem Zielschild der Busse erscheint.

Husum | Fast zwei Jahre ist es nun her, dass der Öffentliche Personen-Nahverkehr (ÖPNV) in Husum grundlegend erneuert wurde: Die Husum-Busse fahren seit 1. August 2019 auf sieben Linien, die sternförmig vom ZOB ausgehen, der zugleich zentraler Mittel- und Umsteigepunkt des Systems ist. Zum Jahresbeginn wurde das Angebot noch erweitert und der Fahrplan gestraf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen