Tönning/Husum : Nach Corona: Wieder Leben und auch neue Chefs in der Jugendherberge

Avatar_shz von 08. Juni 2021, 14:55 Uhr

shz+ Logo
Thomas und Erika Eisenack leiten neben der Husumer Jugendherberge nun auch die Tönninger.
Thomas und Erika Eisenack leiten neben der Husumer Jugendherberge nun auch die Tönninger.

Bislang haben sich Erika und Thomas Eisenack um das Wohl der Gäste in der Husumer Jugendherberge gekümmert. Nun übernehmen sie zusätzlich die Tönninger Einrichtung.

Tönning | Nach einer langen Durststrecke herrscht nun langsam wieder Leben in den Jugendherbergen in Husum, Tönning und Friedrichstadt. Nach dem Ende des zweiten Lockdowns finden die ersten Klassenfahrten statt. „Die Kinder haben ja eine lange Phase des Homeschooling hinter sich, deswegen ist den Schulen jetzt ganz wichtig, dass der Klassenzusammenhalt und das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen