Verkehr in Nordfriesland : Mehrere Verkehrsunfälle auf der B5 zwischen Platenhörn und Husum

Avatar_shz von 12. April 2021, 19:05 Uhr

shz+ Logo
Der Verkehr musste um die Unfallstelle herumgeleitet werden.
Der Verkehr musste um die Unfallstelle herumgeleitet werden.

Zunächst waren zwei Hamburger Autos auf der B5 kollidiert. Im dadurch entstandenen Stau verunfallten drei weitere.

Südermarsch / Witzwort / Husum | Da ging am Montagabend zwischen 16.20 und 17.40 Uhr gar nichts mehr auf der B5: Die ersten Notrufe gingen bei der zentralen Leitstelle Nord in Harrislee zu einem Unfall im Einmündungsbereich der Anschlussstelle Husum-Rödemis ein. In diesem Bereich wollte ein aus Richtung Süden kommendes Hamburger Ehepaar mit seinem silberfarbenen VW-Passat nach links ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen