Nordfriesland : Lego-Roboter und iPads als Standard: So digitalisiert sind Schulen in Bredstedt und Umgebung

Avatar_shz von 23. November 2021, 12:22 Uhr

shz+ Logo
Die Schüler des Robotix-Kurs mit ihren „Schöpfungen“ im Rahmen der Offenen
Ganztagsschule der Gemeinschaftsschule Bredstedt mit Fachkraft Karin Bendixen (ab
4.v.l.), Schulleiterin Carmen Alsen, Jan Jäger (9.v.l.), Dr. Edgar Techow (rechts).
Die Schüler des Robotix-Kurs mit ihren „Schöpfungen“ im Rahmen der Offenen Ganztagsschule der Gemeinschaftsschule Bredstedt mit Fachkraft Karin Bendixen (ab 4.v.l.), Schulleiterin Carmen Alsen, Jan Jäger (9.v.l.), Dr. Edgar Techow (rechts).

Digitalisierung, die den Schülern Spaß macht: Ein Besuch beim Robotix-Kurs an der Gemeinschaftsschule Bredstedt.

Bredstedt | Nicht nur Roboter bauen die 13 Fünft- bis Zehntklässler der Gemeinschaftsschule Bredstedt. Sie haben sich wie jeden Donnerstagnachmittag mit dem Pädagogen Jan Jäger zum Robotix-Kurs im Rahmen der Offenen Ganztagsschule zusammengefunden und lernen Legosteine mit der nötigen Software zu programmieren. Dank der kreativen Ideen der Schüler, die d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen