Bahnhof Husum : Lebensgefährliche Abkürzung: Jugendliche tragen Fahrräder über Gleise

Avatar_shz von 18. Oktober 2021, 10:46 Uhr

shz+ Logo
Gefährliche Aktion am Husumer Bahnhof.
Gefährliche Aktion am Husumer Bahnhof.

Die Polizei erwischte die Jugendlichen bei der gefährlichen Aktion und sprachen sie auf ihr Fehlverhalten an.

Husum | Mit dem Fahrrad übers Gleis: Eine gefährliche Aktion zweier Jugendlicher beobachtete die Bundespolizei am Freitagnachmittag am Husumer Bahnhof. So sollen die 12- und 14-Jährigen laut Angeben der Polizei direkt nach der Durchfahrt eines Zuges die Gleise mitsamt ihrer Fahrräder überquert haben, um zum anderen Bahnsteig zu gelangen. Auf ihre Fehlverhalte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen