Corona in Nordfriesland : Gurgel-Tests: Kreisgesundheitsamt zögerlich – Westküstenklinikum voll dabei

Avatar_shz von 24. Februar 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Ein PCR-Test wird in einem Labor auf Mutationen untersucht.
Ein PCR-Test wird in einem Labor auf Mutationen untersucht.

Die Westküstenkliniken setzen auf die Gurgel-Testmethode, dem Kreisgesundheitsamt NF reichen die Erfahrungswerte nicht.

Husum | Gregor Crone, Geschäftsführer des Kinderschutzbunds Nordfriesland, wollte den Eltern der Kita-Kinder in den Husumer Einrichtungen des Kinderschutzbunds NF – der Villa Kunterbunt in der Hermann-Tast- und in der Asmussenstraße und der Kita in der Fliegerhorstkaserne – nach erfolgter Wiedereröffnung anbieten, dass sie ihre Kinder unter Anleitung durch ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen