Geld aus Förderprogramm übrig : Insektensterben: Naturschützerin beim Kreis Nordfriesland besorgt

Avatar_shz von 11. August 2021, 09:09 Uhr

shz+ Logo
Immer mehr Menschen wird die Bedeutung von Insekten bewusst.
Immer mehr Menschen wird die Bedeutung von Insekten bewusst.

Der Insektenschutz wird inzwischen vielerorts groß geschrieben, und auch der Kreis Nordfriesland will da vorne dabei sein.

Nordfriesland | Im Juni wurde auf den Freiflächen vor dem Kreishaus artenreiches Saatgut ausgebracht, aus dem prächtige Blühwiesen entstehen sollen. Schon bald sollen sich rund um das Verwaltungsgebäude Insekten ansiedeln, wie es in einer Mitteilung des Kreises vom Dienstag heißt. Weiterlesen: Artenschutz in Bredstedt: Tina Staupe hat einen insektenfreundlichen Ga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen