Dörte-Hansen-Verfilmung : Roman „Mittagsstunde“: Komparsen in Nordfriesland für Kinofilm mit Charly Hübner gesucht

Foto hwo.jpg von 02. August 2021, 13:09 Uhr

shz+ Logo
Charly Hübner spielt die Hauptrolle in der Verfilmung von Dörte Hansens Roman 'Mittagsstunde'.
Charly Hübner spielt die Hauptrolle in der Verfilmung von Dörte Hansens Roman "Mittagsstunde".

Für die Verfilmung des Romans „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen sucht die Produktionsfirma an die 200 Komparsen. Die Dreharbeiten in Nordfriesland beginnen schon am 11. August.

Husum | Ab Mitte kommender Woche wird in Nordfriesland der Roman „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen verfilmt. Das Buch erschien 2018 als zweites Werk der gebürtigen Husumerin. Ihren Erstling „Altes Land“hatte die Nordfriesin, die in Högel aufwuchs, drei Jahre zuvor vorgelegt. Weiterlesen: Achtung Klappe, Vorsicht Straßensperrung: Husum wird immer häufiger Fi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen