Corona in Nordfriesland : Maskenpflicht: Besucher uneinsichtig – Klinikum will Konsequenzen ziehen

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 14:19 Uhr

shz+ Logo
Das Klinikum Nordfriesland legt großen Wert auf die Einhaltung der weiterhin geltenden Hygiene-Regeln: Das Tragen von medizinischen Masken in den Gebäuden und in den Krankenzimmern ist verbindlich, ebenso wie Abstand halten, Datenerfassung und Händehygiene.
Das Klinikum Nordfriesland legt großen Wert auf die Einhaltung der weiterhin geltenden Hygiene-Regeln: Das Tragen von medizinischen Masken in den Gebäuden und in den Krankenzimmern ist verbindlich, ebenso wie Abstand halten, Datenerfassung und Händehygiene.

Nachdem das Klinikum Nordfriesland die Besucherregel jüngst wieder gelockert hatte, kommt es vermehrt zu Auseinandersetzungen mit Besuchern, die die Hygieneregeln nicht einhalten. Das wollen die Verantwortlichen nicht hinnehmen.

Nordfriesland | Von Diskussionen und wenig erfreulichen Wortwechseln mit Besuchern berichtet das Klinikum Nordfriesland in einer Mitteilung am Donnerstag. Nachdem das Klinikum sich wieder stärker für Besucher geöffnet hatte, stellt man dort derzeit fest, „dass es immer schwieriger wird, die in den Kliniken weiterhin geltenden Regeln durchzusetzen“, teilt Klinikumsspr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen