Finanzen der Gemeinden in NF : Einstige Steueroase Norderfriedrichskoog: Darum geht es finanziell bergauf, oder doch nicht?

Avatar_shz von 11. Mai 2022, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Einst waren hunderte Firmen in Norderfriedrichskoog ansässig, heute sind es noch 30. Manche Steuerrückforderung bereitet der Gemeinde Kopfzerbrechen.
Einst waren hunderte Firmen in Norderfriedrichskoog ansässig, heute sind es noch 30. Manche Steuerrückforderung bereitet der Gemeinde Kopfzerbrechen.

Nach einem düsteren Finanzjahr 2021 sieht die Gemeinde Norderfriedrichskoog jetzt wieder rosigeren Zeiten mit einem Millionen-Überschuss entgegen. Aber wie lange und was hat die Gemeinde mit ihren 43 Einwohnern davon?

Norderfriedrichskoog | Drückte die Gemeinde Norderfriedrichsk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen