Corona in Nordfriesland : Hausärzte und Impfzentren: Mehr als die Hälfte der Nordfriesen vollständig geimpft

Avatar_shz von 26. Juli 2021, 13:29 Uhr

shz+ Logo
Die Hausärzte in Nordfriesland zählten vergangene Woche fast 80 Prozent Zweitimpfungen.
Die Hausärzte in Nordfriesland zählten vergangene Woche fast 80 Prozent Zweitimpfungen.

101.842 Personen in Nordfriesland sind mindestens einmal geimpft – das sind 61 Prozent der Einwohner.

Husum | Die Haus- und Fachärzte in Nordfriesland haben in der vergangenen Woche weitere 4.001 Personen geimpft. Darunter waren lediglich 884 Erstimpfungen. 3117 Personen weitere sind mit ihrem Piks nun vollständig geimpft. Diese Zahlen nannte Nikolaus Schmidt von der Kassenärztlichen Vereinigung. Weiterlesen: Impfzentren und Hausärzte: 100.000 Nordfriesen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen