St. Peter-Ording : Hamburg Car Classics in SPO: Scooter-Frontman H. P. Baxxter reist im Jaguar an

Avatar_shz von 26. September 2021, 14:38 Uhr

shz+ Logo
Stolze Männer mit ihren schicken Autos: H. P. Baxxter (rechts) aus Hamburg mit seinem Jaguar E-Type der Serie III. Günter Arkenau (links) aus Cloppenburg mit seinem Mercedes 300 SL Coupe.
Stolze Männer mit ihren schicken Autos: H. P. Baxxter (rechts) aus Hamburg mit seinem Jaguar E-Type der Serie III. Günter Arkenau (links) aus Cloppenburg mit seinem Mercedes 300 SL Coupe.

Mit seinem Jaguar E-Type der Serie III aus dem Jahre 1973 war der Hamburger Musiker einer der ersten Rallye-Fahrer, die nach über 260 Kilometern ankamen.

St. Peter-Ording | Nicht nur stilvoll, sondern auch prominent besetzt war die Anreise der 8. Hamburg Car Classics am Zielort St. Peter-Ording. So konnte Bürgermeister Jürgen Ritter auch H. P. Baxxter („Scooter") das erste Mal im Nordseebad begrüßen. Weiterlesen: Vom Aussterben bedroht: Schleswiger Kaltblut-Pferde zeigen in Leck ihr Können Mit seinem Jaguar E-Type ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen