Mangel an Gewerbeflächen : Mildstedt: Neue Halle soll auf dem Bauhofgelände gebaut werden

Avatar_shz von 29. April 2021, 09:36 Uhr

shz+ Logo
Die Mildstedter Politik sah sich die Gegebenheiten vor Ort an.
Die Mildstedter Politik sah sich die Gegebenheiten vor Ort an.

Die Anfragen nach Gewerbeflächen in Mildstedt häufen sich.

Mildstedt | In der jüngsten Bauausschuss-Sitzung in Mildstedt nahmen die Mitglieder zunächst das Bauhofgelände in Augenschein. Der Anlass? Dort soll eine neue Halle entstehen, dabei gab es bei den Planungen Probleme mit einem angrenzenden Wald – denn zu einem Wald müssen 30 Meter Abstand eingehalten werden. Auch interessant: 80 Familien unter Corona-Bedingunge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen