Langenhorn : Gemeinderat stimmt für Photovoltaik-Anlage

Avatar_shz von 06. April 2021, 18:04 Uhr

shz+ Logo
In Langenhorn soll eine Photovoltaik-Freiflächenanlage entstehen, hier ein Beispiel aus den Reußenkögen.
In Langenhorn soll eine Photovoltaik-Freiflächenanlage entstehen, hier ein Beispiel aus den Reußenkögen.

Im Bereich Dänische Meede soll ein Solarpark mit Bürgerbeteiligung entstehen. Allerdings sind nicht alle Gemeindevertreter dafür.

Langenhorn | Die Planungen für eine Photovoltaik-Freiflächenanlage in Langenhorn zwischen Dörpumer Weg und B5 im Bereich Dänische Meede darf losgehen. Das entschieden die Gemeindevertreter in ihrer jüngsten Sitzung bei acht Ja- und vier Nein-Stimmen sowie einer Enthaltung. Im Bauausschuss war die Empfehlung noch einstimmig gefasst worden. Auch interessant: Poli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen