Feuerwehreinsatz in SPO : Gasleitung in St. Peter-Ording angebohrt, Einwohner über Nina-App gewarnt

Avatar_shz von 13. September 2021, 19:22 Uhr

shz+ Logo
Feuerwehrleute am Gasleck in St. Peter-Ording
Feuerwehrleute am Gasleck in St. Peter-Ording

Schon wieder musste die Feuerwehr in St. Peter-Ording ausrücken: Dieses Mal war der Alarm wegen eines Gaslecks ausgelöst worden.

St. Peter-Ording | Nach dem ereignisreichen Wochenende ging es für die St. Peteraner Feuerwehr am Montagnachmittag gleich weiter: Zum Einsatz Nummer 82 in diesem Jahr wurde um 16.30 Uhr gerufen – gemeldet wurde ein Gasalarm, vor dem die Bevölkerung über die Nina-App gewarnt wurde. Einsatzort nur ein paar Straßen weiter Weit brauchten die elf Einsatzkräfte, die unt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen