Husumer Innenstadt : Freiwillige Feuerwehr rettet verletzte Person aus dem zweiten Obergeschoss

Avatar_shz von 12. Mai 2021, 10:14 Uhr

shz+ Logo
Eine Person musste am Mittwochmorgen aus dem zweiten Obergeschoss einer Husumer Wohnung transportiert werden und ins Krankenhaus gebracht werden.
Eine Person musste am Mittwochmorgen aus dem zweiten Obergeschoss einer Husumer Wohnung transportiert werden und ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Mittwochmorgen war die Einfahrt in die Norderstraße für einen Rettungseinsatz zeitweilig gesperrt.

Husum | Zu einem Einsatz in der Innenstadt wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Husum am Mittwochmorgen gerufen. Gegen 8.30 Uhr ging der Alarm in der Leitstelle ein. Weiterlesen: Angebratene Pilze sorgen für Feuer-Alarm Eine verletzte Person musste aus dem zweiten Obergeschoss einer Wohnung transportiert werden. „Die Gebäude in der Innens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen