Osterhever : Eskalation im Streit um den geplanten Solarpark im Norden Eiderstedts

Avatar_shz von 15. September 2021, 17:53 Uhr

shz+ Logo
Mit diesem Schild wollte Kurt Bauermeister über den Bürgerentscheid aufklären. Jetzt wurden sie zerstört.
Mit diesem Schild wollte Kurt Bauermeister über den Bürgerentscheid aufklären. Jetzt wurden sie zerstört.

In der Auseinandersetzung um den geplanten Solarpark in Osterhever ist jetzt ein neues Niveau erreicht: Unbekannte zerstörten Infoplakate zum Bürgerentscheid am 26. September.

Osterhever | Wie aufgeladen die Stimmung in der Kontroverse um den geplanten Solarpark in Osterhever ist, zeigt jetzt eine Aktion von Unbekannten: In der Nacht zu Mittwoch wurde ein Großteil der Infoplakate zum Bürgerentscheid am 26. September zerstört oder mitgenommen. Zwei wurden sogar am Mittwoch am helllichten Tag von unbekannt mitten im Dorf entfernt. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen