St. Peter-Ording : Einbruch in Fahrradgeschäft, Zeugen gesucht

In der Nacht zu Dienstag waren Einbrecher in der Badallee in St. Peter-Ording unterwegs.
In der Nacht zu Dienstag waren Einbrecher in der Badallee in St. Peter-Ording unterwegs.

Der unbekannte Täter entwendete ein E-Trekking-Bike im Wert von 2500 Euro.

Avatar_shz von
03. März 2021, 10:22 Uhr

St. Peter-Ording | In der Nacht zu Dienstag (2. März) wurde in ein Fahrradgeschäft in der Badallee in St. Peter-Ording eingebrochen, wie die Polizei mitteilt.

Der oder die unbekannten Täter öffneten gewaltsam ein Fenster des Fahrradgeschäfts, welches sich im Erdgeschoss eines Wohn-und Geschäftshauses befindet. Ein im Schaufenster ausgestelltes E-Trekking-Bike der Marke Hercules in den Farben Weiß und Grün wurde entwendet. Das Fahrrad hat einen Wert von 2500 Euro.

Die Kriminalpolizei in Husum hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes beobachtet, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten? Wer kann etwas zum Verbleib des E-Bikes sagen?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04841/8300 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen