Wohnen in Nordfriesland : Dominik Brandt will in Husum eine inklusive Wohngemeinschaft gründen

Avatar_shz von 07. April 2021, 15:47 Uhr

shz+ Logo
Dominik Brandt und Eileen I. möchten in Husum gerne eine inklusive Wohngemeinschaft gründen. So können Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben und den Alltag gemeinsam meistern.
Dominik Brandt und Eileen I. möchten in Husum gerne eine inklusive Wohngemeinschaft gründen. So können Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben und den Alltag gemeinsam meistern.

Der 25-Jährige will das Zusammenleben zwischen Menschen mit und ohne Behinderung fördern.

Husum | In Großstädten sind inklusive Wohngemeinschaften keine Unbekannten – in ländlichen Regionen dagegen schon, auch in Nordfriesland. Das will Dominik Brandt ändern. Der 25-Jährige will in Husum eine WG gründen, bei der Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben. „Die Idee dazu kam mir vor einigen Jahren“, sagt Brandt. Eine Teilnahme am Inklusioncamp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen