Bundestagswahl Nordfriesland : „Die Partei“ plakatiert in Husum: „Hier könnte ein Nazi hängen“

Avatar_shz von 22. August 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
„Hier könnte ein Nazi hängen“: Diesen Spruch plakatierte „Die Partei“ nun auch in Husum. Dieses Plakat hängt an der Flensburger Chaussee, gegenüber der Einmündung Industriestraße.
„Hier könnte ein Nazi hängen“: Diesen Spruch plakatierte „Die Partei“ nun auch in Husum. Dieses Plakat hängt an der Flensburger Chaussee, gegenüber der Einmündung Industriestraße.

Satire, Wahlwerbung oder schlicht der Aufruf zu einer Straftat?: „Die Partei“ plakatierte am Wochenende in Husum „Hier könnte ein Nazi hängen.“ Direktkandidaten zur Bundestagswahl sind um eine Stellungnahme dazu gebeten.

Nordfriesland | Ein Laternenpfahl an der Einmündung der Industriestraße in die Flensburger Chaussee: Daran hängt ein Wahlplakat mit der Aufschrift „Hier könnte ein Nazi hängen“. Es fällt damit sowohl in Aussage wie Gestaltung völlig aus dem Rahmen in der Reihe zwischen den anderen Plakaten entlang der Straße. Auf denen werben ansonsten mit teils ernsten, teils freund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen