Feuerwehr in St.Peter-Ording : Spaziergängerin von Sandbank gerettet - und gleich zum nächsten Einsatz

Avatar_shz von 19. April 2021, 09:37 Uhr

shz+ Logo
Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und DLRG am Sonntagnachmittag am Böhler Strand.
Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und DLRG am Sonntagnachmittag am Böhler Strand.

Gleich dreimal rückten Feuerwehr und DLRG am Sonntagnachmittag aus.

St. Peter-Ording | Von Einsatz zu Einsatz ging es am Sonntagnachmittag für die St. Peteraner Feuerwehr und die DLRG. Und das kam so: Erstmalig schlugen die Alarmmelder um 14.43 Uhr an: gemeldet wurde eine weibliche Person auf einer Sandbank draußen in der Nordsee bei auflaufendem Wasser. Mit dem Luftkissenboot sicher an Land 14 Feuerwehr-Einsatzkräfte eilten mit v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen