Modellregion Nordfriesland : Melde-Panne beim Kreis: Ein Großteil der Daten von Betrieben und Testzentren fehlen

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Die Rücklaufquote der täglichen Meldungen zu Gäste- und Mitarbeiterzahlen der teilnehmenden Betriebe an den Kreis sind unvollständig. Hier die Zahlen vom 3. Mai.
Die Rücklaufquote der täglichen Meldungen zu Gäste- und Mitarbeiterzahlen der teilnehmenden Betriebe an den Kreis sind unvollständig. Hier die Zahlen vom 3. Mai.

Alle teilnehmenden Betriebe müssen Daten an den Kreis übermitteln. Doch das scheint nicht zu klappen.

Nordfriesland | Es war ein durchaus holpriger Start in die Modellregion Tourismus in Nordfriesland, bilanziert der Kreis selbstkritisch in einer Pressemitteilung. Allerdings scheint der holprige Ritt noch lange nicht beendet zu sein. So werden alle Zahlen und Daten, die im Rahmen des Modellprojektes erhoben und anschließend wissenschaftlich ausgewertet werden, seit g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen