Deichdeern aus Nordfriesland : Blog, Beruf und neues Baby: Wie wuppt man das alles, Julia Nissen?

Avatar_shz von 04. März 2021, 15:12 Uhr

shz+ Logo
Julia Nissen in ihrer Wohnküche in Bargum.
Julia Nissen in ihrer Wohnküche in Bargum.

Zum Weltfrauentag erzählt Julia Nissen von falschem Perfektionismus, guten Männern - und warum sie nicht wie Connis Mutter ist.

Bargum | Wenn Frauen nach außen vermitteln, dass sie den ganzen Zirkus locker gewuppt kriegen – Kinder, Karriere und was ein Leben sonst noch füllt –, ist es ja manchmal auch schwierig. Julia Nissen weiß, was ein vermeintliches Bild von Perfektion mit anderen Frauen machen kann: „Ich habe schon überlegt, wie das wirkt, wenn die Leute mitkriegen, was ich im Woc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen