Corona in Nordfriesland : Darum war das Restaurant Alex Kitchen in Husum eine Woche geschlossen

Avatar_shz von 14. Mai 2021, 16:57 Uhr

shz+ Logo
Anfang des Jahres wurden im „Alex Kitchen“ die Wände neu gestaltet.
Anfang des Jahres wurden im „Alex Kitchen“ die Wände neu gestaltet.

Auf Spezialitäten des Lokals mussten Gäste für mehrere Tage verzichten. Inhaber Alexander Müller klärt auf.

Husum | Der Anrufbeantworter und die Schilder, die auf die zeitweilige Schließung des Restaurants Alex Kitchen in Husum hinweisen, gehören der Geschichte an. Das Lokal an der Roten Pforte hat nach der Corona-Quarantäne wieder für seine Gäste geöffnet. Weiterlesen: Wenn ein Koch Corona hat: Alex Kitchen macht sicherheitshalber eine Woche dicht Anfang Ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen