Corona-Zahlen im Vergleich : Omikron in Nordfriesland: Nach Sylt kommen Eiderstedt und Viöl – Sind private Feiern schuld?

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 15:56 Uhr

shz+ Logo
Die Corona-Zahlen steigen und steigen.
Die Corona-Zahlen steigen und steigen.

Die meisten an Corona Erkrankten in Nordfriesland meldeten am Montag zwar Sylt, doch auf Platz zwei folgte bereits das Amt Eiderstedt, wenn man den Anteil Infizierter an der Bevölkerung zugrunde legt, und auf Platz drei Viöl.

Husum | Die Omikron-Welle überflutet derzeit Nordfriesland. Am Montagabend lag laut Mitteilung des Kreises Nordfriesland die Inzidenz bei 689,2. Bei den absoluten Zahlen war die Insel Sylt mit 477 Erkrankten Spitzenreiter, auf Platz zwei folgte das Amt Südtondern mit 308 Infizierten und auf Platz drei das Amt Nordsee-Treene mit 234. Mehr zum Thema: 2Gplus ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen