Husumer Schwimmhalle : Chlorgasaustritt: Drittklässler aus Hallenbad Husum evakuiert

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 12:32 Uhr

shz+ Logo
Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an der Flensburger Chaussee in Husum.
Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an der Flensburger Chaussee in Husum.

Nach Chlorgasaustritt ist Husums Hallenbad evakuiert worden. Zwei Schulklassen waren im Bad. Verletzt wurde niemand.

Husum | Großalarm um 10.20 Uhr in Husum – und Vollsperrung an der Flensburger Chaussee: Nach Chlorgasaustritt ist das Husumer Hallenbad am Vormittag evakuiert worden. Nach ersten Angaben gab es keine Verletzten. Zum Gasaustritt sei es im Chlorgas-Raum gekommen, der baulich komplett getrennt von der Badeeinrichtung ist, teilten die Stadtwerke am Nachmitt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen