Bredstedt : Alloheim: Nach Corona-Dramen auf dem Weg zur Normalität

Avatar_shz von 26. März 2021, 11:04 Uhr

shz+ Logo
Nach den erschütternden Todesfällen im Dezember: Auf Einladung der Regionalleitung der Alloheim-Seniorenresidenzen sowie der Heimleitung Michaela Woland (rechts vorne) besuchten dieser Tage Bredstedter Kommunalpolitiker die Pflegeeinrichtung am Toftweg.
Nach den erschütternden Todesfällen im Dezember: Auf Einladung der Regionalleitung der Alloheim-Seniorenresidenzen sowie der Heimleitung Michaela Woland (rechts vorne) besuchten dieser Tage Bredstedter Kommunalpolitiker die Pflegeeinrichtung am Toftweg.

Nach gut einem Monat Regelbetrieb im Seniorenheim machten sich Kommunalpolitiker selbst ein Bild vor Ort.

Bredstedt | Nach dem tiefen Schock über 18 Corona-Todesfälle sowie der massiven Kritik besuchte jetzt, auf Einladung der Regionalleitung der Alloheim-Seniorenresidenzen sowie der Heimleitung, die Bredstedter Politik die Einrichtung am Toftweg – mittlerweile sind alle Bewohner durchgeimpft. Nach den obligatorischen Schnelltests und einer kurzen Hausführung mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen