Arzt-Apotheker-Prozess : Urteil anerkannt: Husumer Apotheker muss ins Gefängnis

Avatar_shz von 13. April 2021, 18:08 Uhr

shz+ Logo
Das Markenzeichen der Apotheken steht für Gesundheitspflege. In Husum kam es darunter zu Abrechnungsbetrug mit der Kassenärztlichen Vereinigung.
Das Markenzeichen der Apotheken steht für Gesundheitspflege. In Husum kam es darunter zu Abrechnungsbetrug mit der Kassenärztlichen Vereinigung.

Überraschung im Arzt-Apotheker-Prozess: Pharmazeut muss ins Gefängnis – und fühlt sich an den Fall Uli Hoeneß erinnert.

Husum | „Verfahren eingestellt“ – diese Nachricht des Landgerichts Flensburg vom Vortag (12. April) klingt so, als ob der Husumer Apotheker nun ein freier Mann ist und unbelastet von Vorwürfen seinem Beruf und Privatleben nachgehen kann. Das ist nicht so. Der Pharmazeut muss ins Gefängnis. Einer der nächsten Schritte wird sein, dass er eine Ladung zum Haftantr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen