Feueralarm bei Ostenfeld : An der Treene in Höhe Wildes Moor brannte eine große Uferfläche

Avatar_shz von 07. März 2021, 16:25 Uhr

shz+ Logo
Angefacht durch den Wind hatte sich das Feuer großflächig ausgebreitet.
Angefacht durch den Wind hatte sich das Feuer großflächig ausgebreitet.

Am Sonntagmittag musste die Ostenfelder Wehr zum Treene-Ufer ausrücken. Die Löscharbeiten dauerten eine Stunde.

Ostenfeld | Sirenenalarm am Sonntag um 11.33 Uhr – zunächst für die Feuerwehren aus Wohlde, Bergenhusen und Dörpstedt: Gemeldet wurde ein Feuer im Bereich des Treenedeiches bei Wohlde. Die aus dem Kreis Schleswig-Flensburg ausgerückten Wehren stellten aber alsbald fest, dass sich das Feuer auf der gegenüberliegenden Seite und damit in Nordfriesland befand. Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen