Pandemie in Nordfriesland : Sterben mehr Männer oder Frauen und wie alt sind die Corona-Toten?

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 13:06 Uhr

shz+ Logo
Corona-Todesfälle im Kreis Nordfriesland: Altersstruktur der Verstorbenen
Corona-Todesfälle im Kreis Nordfriesland: Altersstruktur der Verstorbenen

63 Corona-Tote verzeichnet mittlerweile der Kreis: Die meisten waren über 80 Jahre alt, einige aber wesentlich jünger.

Nordfriesland | Im Kreis Nordfriesland sind es mittlerweile 63 Corona-Todesfälle. Im Gegensatz zu ihren angrenzenden Kreisen hat damit die Region die meisten Fälle (Kreis Dithmarschen: 40, Kreis Schleswig-Flensburg: 45, Stadt Flensburg: 28, Quelle: Angaben des Robert-Koch-Instituts vom 18. Februar). Auch interessant: Zwischen Himmel und Hölle: Mutanten in Flensburg un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen