Corona in Nordfriesland : Ausbruch in ADS-Kita in Bredstedt: „Öffnung immer eine Gratwanderung“

Avatar_shz von 01. März 2021, 17:28 Uhr

shz+ Logo
Maskenpflicht, Kohorten und Luftfilteranlagen: In den Kitas herrschen strenge Maßnahmen, trotzdem kann es zu Ansteckungen kommen.
Maskenpflicht, Kohorten und Luftfilteranlagen: In den Kitas herrschen strenge Maßnahmen, trotzdem kann es zu Ansteckungen kommen.

Die Leitung der ADS-Kitas hofft auf möglichst wenige Ansteckungen.

Bredstedt | „Wir nutzen Luftfilteranlagen in den einzelnen Gebäuden, tragen sowohl in der Kita als auch im Krippenbereich einen Mund-Nasen-Schutz und unterstützen – soweit die Mitarbeiterinnen das wollen – die Möglichkeiten des Landes, zwei Corona-Tests pro Woche zu machen. Und es wird in Kohorten gearbeitet“, erklärt Gesa Görrisen, stellvertretende Geschäftsführ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen