Uelvesbüll : 72-Stunden-Aktion: Landjugend Evershop erhält viel Lob von der Gemeinde

Avatar_shz von 15. September 2021, 18:39 Uhr

shz+ Logo
Innerhalb von 72 Stunden bauten die Mitglieder der Landjugend dieses Buswartehäuschen auf und erledigten noch einiges mehr.
Innerhalb von 72 Stunden bauten die Mitglieder der Landjugend dieses Buswartehäuschen auf und erledigten noch einiges mehr.

Drei Tage hatte die Landjugend Evershop Zeit, vier Aufgaben im Rahmen der 72-Stunden-Aktion der Landjugend SH zu lösen. Das gelang zwar nicht ganz, aber die Gemeinde ist sehr zufrieden mit dem Geleisteten.

Uelvesbüll | Sehr zufrieden und stolz zieht die Landjugend Evershop Bilanz ihrer 72-Stunden-Aktion. Rund 30 Jugendliche aus Uelvesbüll und Umgebung hatten drei Tage Zeit, vier Aufgaben zum Wohle der Uelvesbüller Bürger zu lösen. Ein anspruchsvoller Auftrag. Damit beteiligten sich die jungen Leute an der Aktion der Landjugend SH. Die Aufgaben hatte die Gemeinde ges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen